Veranstaltungen in Wertheim

Veranstaltungen Archiv

Veranstaltungen in Wertheim 2017

01.01.2017 - 31.12.2017

Besuchen Sie unsere Veranstaltungen auf der Burg und in der Wertheimer Innenstadt!

Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Facebook-Seite.

11. Wertheimer Töpfermarkt

10.06.2017 - 11.06.2017

In diesem Jahr feiert der Wertheimer Töpfermarkt sein 11-jähriges Jubiläum. Mehr als 30 professionelle Keramiker aus ganz Deutschland bieten am Samstag, 10.06.2017, 10 bis 18 Uhr, und Sonntag, 11.06.2017, 11 bis 18 Uhr, ihre Arbeiten in der spätmittelalterlichen Kulisse der ehemaligen fürstlichen Hofhaltung an. Von individuell gestalteten Einzelstücken über Gebrauchskeramik bis hin zu Schmuck präsentieren die Töpfer und Keramiker eine vielfältige Produktpalette in hoher Qualität. Mit Blick auf die Burg können die Besucher hier eine gemütliche Pause einlegen.

Veranstaltungsort: Rathaus-Innenhof und Arkadensaal, 97877 Wertheim
Uhrzeit: Samstag, 10 bis 18 Uhr und Sonntag 11 bis 18 Uhr
Weitere Informationen unter: http://toepfermarkt-wertheim.blogspot.de/

Marktschreier & buntes Markttreiben

17.06.2017 - 18.06.2017

Zum ersten Mal gastiert das Marktschreier-Ensemble am Samstag, 17. Juni, von 9 bis 20 Uhr  (11 Uhr spendieren Marktschreier Probierhäppchen und Bier), und Sonntag, 18. Juni, 11-20 Uhr, in Wertheim.

In der Brückengasse geht das lautstarke Einkaufsvergnügen los – hier und auf der Tauberbrücke sorgen die Marktschreier für einen unterhaltsamen Einkauf.

Freuen Sie sich  auf Nudel-Ralli, alias Ralf Hörnchen, der seit über 30 Jahren Marktschreier mit Leib und Seele ist. Wurst-Jan mit leckerer Wurst und Schinken hat stets einen lockeren Spruch auf der Zunge. Mit dabei sind auch  Käse-Alex mit Spezialitäten aus ganz Europa,  Keks-Sascha mit süßen Naschereien und  Blumen-Jan verkauft seine Pflanzen bündelweise.

Das jahrhundertealte Prinzip der Marktschreier kommt ursprünglich vom Hamburger Fischmarkt. Der Tross zieht das ganze Jahr quer durch Deutschland und Österreich, wobei sie ca. 50 Städte anreisen und dabei mal so locker über 50.000 Kilometer zurücklegen.

Deftige Sprüche und volle Tüten -  dafür steht die Marktschreier-Truppe. Mit ihren „losen Mundwerken“ sorgen sie  für Stimmung und die gegenseitigen Neckereien lockern das Marktgeschehen auf.

Das  Marktgeschehen beschränkt sich aber nicht nur auf die Marktschreier. Zusätzlich gibt es einen kleinen Händlermarkt  und natürlich werden die Besucher auch kulinarisch an beiden Tagen bestens versorgt. Neben Getränken und einem großen Angebot an Fisch, wie z.B. Aal, Backfisch, Krabben, Fischfrikadellen, Räucherlachs, Matjes …. finden Sie auch Steaks, Bratwurst vom Schwenkgrill, Crêpes, Lángos usw.


Veranstaltungsort: Innenstadt, 97877 Wertheim (voraussichtlich Brückengasse, Tauberbrücke, Tauberparkplatz)
Uhrzeit: Samstag, 9 bis 20 Uhr; Sonntag, 11 bis 20 Uhr
 

Craft Beer Festival

23.06.2017 - 24.06.2017

Im Herzen Frankens hat das Bierbrauen jahrhundertelange Tradition. Die nahegelegene fränkische Schweiz hat sogar die höchste Brauereidichte weltweit. Hier ist das Bierbrauen noch echtes Handwerk und viele der Biere sind aufgrund der kleinen Produktionsmenge nur direkt in der Brauerei erhältlich - Craft Beer im ursprünglichen Sinne.

Acht Brauereien - vornehmlich aus dem Bamberger Raum - sind beim "Wertheimer Craft Beer Festival" im Arkadensaal des Rathauses am Start. Um jede Sorte Bier ausprobieren zu können, erhält jeder Besucher ein Glas (gegen Pfand) und kann eine beliebige Anzahl an Wertmarken erwerben. Für ein bis zwei Marken, erhält man am jeweiligen Brauereistand eine 0,1l Probe Craft Bier.

Das Wertheimer Craft Beer Festival findet am 23. und 24. Juni 2017 von jeweils 18 bis 23 Uhr statt. Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsort: Arkadensaal im Rathaus Wertheim, 97877 Wertheim
Uhrzeit: 18 bis 23 Uhr

Weinfest "Schöpple"

30.06.2017 - 02.07.2017

Im wunderschönen Ambiente am Neuplatz, im "Malerwinkel" der historischen Altstadt von Wertheim, laden Wertheimer Winzer und Gastronome zum stilvollen Weinfest ein. Präsentiert wird eine große Auswahl regionaler Weine und Edelobstbrände sowie kulinarisch interessante Speisen. Die Musik ist gepflegt und unterhaltsam. Bei Nacht tauchen die Besucher in eine stimmungsvolle, einmalige Atmosphäre ein.

Veranstaltungsort: Neuplatz, 97877 Wertheim
Uhrzeit: Freitag von 17 bis 24 Uhr; Samstag von 11 bis 24 Uhr, Sonntag von 11 bis 22 Uhr
Weitere Informationen unter: www.tourismus-wertheim.de

Gartenwelten

08.07.2017 - 09.07.2017

Der zu dem Hofgartenschlösschen am Rande von Wertheim gehörige englische Landschaftsgarten ist die wunderschöne Kulisse der Wertheimer Gartenwelten.

Über das ganze Gelände verteilt, präsentieren während des zweitägigen Gartenfestes ca. einhundert Aussteller aus ganz Deutschland ihre Produkte. Neben einer Vielzahl an Pflanzen, Floristik, Gartenaccessoires und origineller Gartenkunst, werden zudem ausgefallene Stoffe und Wohnaccessoires, Schmuck und Hüte angeboten.

Fachleute geben außerdem gute Tipps und Ratschläge für den Garten und die Gartengestaltung. Musikalische Unterhaltung, Gaumenfreuden und ein vielseitiges Kinderprogramm runden die Veranstaltung ab.

Veranstaltungsort: Park am Museum "Schlösschen im Hofgarten", 97877 Wertheim
Uhrzeit: Samtag von 10 bis 19 Uhr, Sonntag von 10 bis 18 Uhr

50. Wertheimer Altstadtfest

28.07.2017 - 30.07.2017

Traditionell am letzten Juli-Wochenende verwandeln sich beim Wertheimer Altstadtfest die Gassen und Plätze in der Innenstadt in eine Partymeile. Auf mehreren Bühnen findet drei Tage lang ein bunter Programmmix aus Musik, Brauchtum und Unterhaltung statt. Eine Vielzahl von Marktständen locken vor der historischen Fachwerkkulisse mit ihrer großen Angebotsvielfalt zum einkaufen und genießen.

Veranstaltungsort: Innenstadt, 97877 Wertheim

Weitere Informationen unter: www.altstadtfest-wertheim.de

Autofreier Sonntag

06.08.2017

Auch bei der 17. Ausgabe des Autofreien Sonntags heißt es wieder "Bahn frei!" für alle Radfahrer und Skater, denn ab 10 Uhr müssen die Autos wieder von den Straßen zwischen Tauberbischofsheim, Wertheim und Freudenberg weichen.

Shoppen & Schöppeln

15.08.2017

35 regionale Weine in 35 Shops und Einkaufen bis 20 Uhr in der gesamten Altstadt

"Shoppen & Schöppeln" - Freuen Sie sich auf einen sommerlichen Einkaufsbummel in der Wertheimer Altstadt und probieren Sie ganz nebenbei und kostenlos die Weine der Region.

Am Dienstag, 15. August (Maria Himmelfahrt), rollt der Wertheimer Einzelhandel den roten Teppich aus und lädt zum Einkaufen bis 20 Uhr in die Altstadt ein. Rund 50 Geschäfte sowie sämtliche Restaurants, Cafés und Eisdielen haben an diesem Tag bis 20 Uhr geöffnet.

Highlight ist die große Weinprobe, zu der Stadtmarketing Wertheim e.V. und Wertheimer Einzelhandel recht herzlich einladen. Ab 14 Uhr können den ganzen Tag über 35 regionale Weine in 35 Geschäften kostenfrei probiert werden.

Von 16 bis 21 Uhr gibt es Live Musik auf dem Marktplatz.

Die Besucher dürfen sich außerdem über tolle Aktionen in und vor den Geschäften freuen. Ob Stylingberatungen für die Großen und Kinderschminken für die Kleinen, Verlosungen, Gewinnspiele oder Rabatte - beim "Shoppen & Schöppeln" werden Sie an diesem Tag viel Vergnügen haben.

Veranstaltungsort: Wertheimer Innenstadt


196. Michaelismesse

30.09.2017 - 08.10.2017

Höhepunkt im Veranstaltungsreigen der großen Kreisstadt Wertheim ist die Wertheimer Michaelismesse. Ein großer Vergnügungspark bietet Spaß für die ganze Familie: Stände und Verkaufsbuden laden zum Bummeln ein und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm in der festlich geschmückten Main-Tauber-Halle sorgt für beste Feierlaune. Schlusspunkt bildet traditionell das große Höhenfeuerwerk von der Burg.

In den Geschäften der Wertheimer Innenstadt, in Bestenheid, im "Wertheim Village" und in der "Erwin Hymer World" findet am Dienstag, 03. Oktober 2017, 13 bis 18 Uhr, ein verkaufsoffener Feiertag statt.

Zum "Wertheim Village" und zur "Erwin Hymer World" wird ein kostenloser Shuttle-Bus mit Haltestelle am Museum "Schlösschen im Hofgarten" eingerichtet. Ein besonderes Ticket wird an diesem Tag nicht benötigt.

Veranstaltungsort: Festplatz an der Main-Tauber-Halle, 97877 Wertheim

Weitere Informationen unter: www.michaelismesse-wertheim.de

Verkaufsoffener Feiertag zur Michaelismesse

03.10.2017

Verkaufsoffener Feiertag in den Einzelhandelsgeschäften der Innenstadt, in Bestenheid sowie im "Wertheim Village" und in der "Erwin Hymer World" von 13 bis 18 Uhr.

Zum "Wertheim Village" und zur "Erwin Hymer World" wird ein kostenloser Bus-Shuttle mit Haltestelle beim Museum "Schlösschen im Hofgarten" eingerichtet. Ein besonderes Ticket wird an diesem Tag nicht benötigt.

Glasperlensymposium

13.10.2017 - 15.10.2017

Die breit gefächerte Veranstaltung bietet Schulung durch Demonstrationen, eine hochwertige Perlenausstellung und reichhaltigen Zubehörverkauf. Schwerpunktmäßig am Freitag erhalten Interessierte bei zahlreichen fachlich fundierten Vorführungen Tipps, Tricks und Anregungen zum Glasperlen-Handwerk. Am Samstag und Sonntag können die Werke von renommierten Glasperlen-Künstlern aus dem In- und Ausland bestaunt und erworben werden. An allen drei Tagen findet parallen eine große Zubehör-Verkaufsmesse statt.

Veranstaltungsort: Arkadensaal im Rathaus Wertheim, 97877 Wertheim

Weitere Informationen unter: www.glasperlenspektrum.de

Thüringer Woche

18.10.2017 - 21.10.2017

Buntes Markttreiben mit Thüringer Spezialitäten und Darbietungen zu Brauchtum, Kultur und altem Handwerk aus dem grünen Herzen Deutschlands.

Die Thüringer Händler präsentieren Glaserzeugnisse, Korbwaren, Natursteine, Plauener Spitze, künstlerische Kacheln und natürlich Thüringer Spezialitäten für den Gaumen: Neben der Thüringer Bratwurst vom Holzkohlegrill, können sich die Besucher u.a. auf hausgeschlachtete Wurst und Bier von der ältesten Brauerei des Thüringer Waldes, der Schlossbrauerei Schwarzbach, freuen.

Traditionshandwerker wie Korbmacher, Scherenschleifer und Kürschner präsentieren ihr Können. Liebgewonnene, aber in die Jahre gekommene Korbwaren können die Besucher vor Ort reparieren lassen oder stumpf gewordene Schneidewerkzeuge dem Scheren- und Messerschleifer zum Schärfen geben.

Veranstaltungsort: Wertheimer Innenstadt

Uhrzeit: täglich von 10 bis 18 Uhr

Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

05.11.2017

An diesem Tag wird die Wertheimer Innenstadt zum Anziehungspunkt für die ganze Region. Der Bauernmarkt lockt mit rund 50 Verkaufs- und Informationsständen in die Altstadt und an den Mainvorplatz. Die Vielfalt reicht von landwirtschaftlichen Erzeugnissen über Fisch, Käse, Ziegenwurst, Wildspezialitäten und selbst Eingemachtem bis hin zu Handarbeiten, Strickwaren aus Alpakawolle, Trockengestecken, Türkränzen, Korbwaren, Holzartikeln, Spirituosen, Imkereiprodukten und vielem mehr. Verschiedene Imbissstände sorgen mit ihrem Angebot von süß bis herzhaft für kulinarischen Genuss.

Zusätzlich zum Marktbetrieb findet in der Wertheimer Innenstadt, in Bestenheid und im "Wertheim Village" von 13 bis 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag statt.

Zum "Wertheim Village" wird ein kostenloser Bus-Shuttle mit Haltestelle beim Museum "Schlösschen im Hofgarten" eingerichtet. Ein besonderes Ticket wird an diesem Tag nicht benötigt.

Weitere Informationen erteilt die Stadtverwaltung Wertheim, Referat Öffentliche Ordnung, Mühlenstraße 26, 97877 Wertheim, Telefon 09342/301-253 oder E-Mail unter tamara.walz@wertheim.de.

Veranstaltungsort: Wertheimer Innenstadt

Weitere Informationen unter: www.wertheim.de

Verkaufsoffener Sonntag zum Bauernmarkt

05.11.2017

Verkaufsoffener Sonntag in den Einzelhandelsgeschäften der Innenstadt, in Bestenheid sowie im "Wertheim Village" von 13 bis 18 Uhr.

Zum "Wertheim Village" wird ein kostenloser Shuttle-Bus mit Haltestelle beim Museum "Schlösschen im Hofgarten" eingerichtet. Ein besonderes Ticket wird an diesem Tag nicht benötigt.

Weitere Informationen unter: www.wertheim.de

Wertheimer Adventskalender

01.12.2017 - 24.12.2017

Advent in Wertheim - vom 1. bis 24. Dezember wird Wertheim zum Adventskalender.

Freuen Sie sich auf weihnachtliche Überraschungen und faszinierende Begegnungen in der Wertheimer Altstadt. Über 35 Geschäfte und kulturelle Einrichtungen haben sich an 24 Tagen ganz besondere Überraschungen für Sie ausgedacht. Jeden Tag öffnet sich um 17 Uhr ein anderes Türchen und erfreut mit Kunst, Kultur, Musik oder Kulinarik.

Bei der täglich stattfindenden Adventsverlosung können in den teilnehmenden Geschäften attraktive Tagespreise gewonnen werden. Zum Finale am 24. Dezember wird unter allen Teilnehmern des Adventskalenders ein attraktiver Hauptpreis verlost.

Freude machen, Gutes tun, nachhaltig helfen! Erstmals sammeln wir im Rahmen unseres "Wertheimer Adventskalenders" für einen guten Zweck. Alle Spenden kommen der "Wertheimer Tafel" zugute.

An allen Adventswochenenden kann in der Innenstadt kostenlos geparkt werden.

 

Veranstaltungsort: Marktplatz, 97887 Wertheim


Wertheimer Weihnachtsmarkt

07.12.2017 - 17.12.2017

Vom 2. bis zum 3. Adventswochenende lockt täglich von 12 bis 20 Uhr auf und um den Wertheimer Marktplatz bunter Budenzauber mit einem vielfältigen Angebot an Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten.

Highlight ist der mittelalterliche Weihnachtsmarkt, der immer samstags und sonntags auf dem Mainplatz stattfindet. Falkner, Schmiedemeister, Münzpräger und Lederer zeigen inmitten des mittelalterlichen Lagerlebens ihr Können. Staunen Sie über die Geschicklichkeit der Schwertkämpfer und stellen Sie mit der Armbrust oder Axt Ihre Treffsicherheit unter Beweis. In der Met-Taverne verzaubern Barden mit ihrer Musik die Besucher. Auch Drachenbändiger, Gaukler und Marionettenspieler sorgen für beste Unterhaltung und die kleinen Mittelalterfans dürfen sich auf eine Drachenbootschaukel und die Süßbäckerei freuen.

Genießen Sie die einmalige Atmosphäre bei mittelalterlichen Leckereien und feilschen Sie mit den Händlern um kostbare Edelsteine, hochwertige Leder- und Fellwaren, edle Gewänder, Hornwaren, aber auch feinste Seifen und Öle.

Spannende Shows erwarten Sie:

Greifvogel-Vorführung: immer samstags und sonntags um 14 Uhr

Show-Schwertkampf: immer samstags und sonntags um 16 Uhr

Feuershow: immer samstags und sonntags um 17:30 Uhr

 

Französischer Markt auf dem Neuplatz:

Lassen Sie sich in die Genusswelt Frankreichs entführen und genießen Sie freitags bis sonntags, 12 bis 20 Uhr, französische Spezialitäten und Chansons auf dem Neuplatz.

 

Besuchen Sie unseren Wertheimer Weihnachtsmarkt! Bunter Budenzauber, Mittelaltermarkt, französische Kulinarik und ein attraktives Rahmenprogramm mit musikalischen Beiträgen, Stadtführungen und Ausstellungen im Grafschaftsmuseum und Glasmuseum machen den Wertheimer Weihnachtsmarkt zum Erlebnis für die ganze Familie.

Bereits am Donnerstag, 07.12.2017, können Sie sich bei der Glühweinparty mit Live-Musik auf dem weihnachtlich geschmückten Marktplatz auf den Weihnachtsmarkt einstimmen.

 

An allen Adventswochenenden kann in der Innenstadt kostenlos geparkt werden.

Veranstaltungsort: Wertheimer Altstadt